Firewalls, Mailgateways, VPN Devices, Intrusion Detection Systeme… Firmen investieren in diese Produkte viel Geld – Trotzdem hören Sie immer wieder von Securityvorfällen. Wie kann das sein?
Wie können sie sich und ihr Unternehmen besser schützen? Und welche  ist die Maßnahme, die meist am einfachsten umzusetzen ist, vergleichsweise am wenigsten kostet und mit Abstand den größten Nutzen hat, die aber leider von fast allen Unternehmen vernachlässigt wird?

Die Antwort: IT Security Awareness Trainings!

Ich habe zu diesem Thema ein Seminar erarbeitet, in dem Mitarbeiter zu dem Thema geschult werden können. Folgende Themen werden behandelt:

 

 

  • Allgemeine Sensibilisierung
  • Rückblick auf Angriffe der Vergangenheit
  • Datenschutz Grundverordnung
  • Risiken der Technik
  • Preisgabe von Informationen im Internet
  • Passwörter
  • Mail-Sicherheit
  • Physikalische Sicherheit
  • Social Engineering / gezielte Angriffe
  • Security Tipps allgemein

Präsentation mit einprägsamen Grafiken, kurzen Videoeinspielern und einem kurzen Live-Hacking.

Dauer: ca 4 Stunden

Zielgruppe: ALLE Mitarbeiter des Unternehmens

 

Hier ist der Teaser zu dem Training:

 

Falls ich Ihr Interesse geweckt habe und Sie mehr Informationen benötigen – bitte schauen Sie sich das längere Video an:

 

Laden Sie hier den neuen Flyer herunter!